pixellinie

Microsoft zensiert Blog

Gepostet von Steffen , über Blogsphäre Rechtliches.

msn-werbung.jpg

Microsoft hat am Donnerstag gestanden, das private Weblog eines chinesischen Dissidenten gelöscht zu haben. Michael Anti (aka Zhao Jing) hat sich in seinem Blog auf «MSN Spaces» mitunter kritisch über die chinesische Regierung geäußert. Diese intervenierte offenbar deswegen bei MSN. Der Service «MSN Spaces» ist mit Abstand das meistgenutzte Blogger-Portal in China. Blogger weltweit kritisieren massiv das Vorgehen von Microsoft.

Online Poker Test


Hier Kommentar oder Ergänzung schreiben. (Bisher 0 Kommentare).
Trackback-Link zu diesem Artikel kopieren.

pixellinie

<< Zum vorigen Artikel:
<< Web 2.0 macht manchen Leuten Zukunftsangst
>> Zum nächsten Artikel:
>> Grundwissen: Blog-Spam (Kommentarspam) und geeignete Gegenmaßnahmen
>> oder andere Artikel aufrufen zu den Themen:

pixellinie
pixellinie

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar erst nach Freischaltung durch die Redaktion sichtbar wird.

Kommentar
Dein Name *
Deine E-Mail-Adresse * (nur für die Redaktion, wird nicht veröffentlicht!)
Deine Internetseite
Bitte geben Sie den Text auf diesem Bild ein.
captcha image
Angaben für weitere Kommentare merken?
 

© Steffen Zimmermann 2006 – Alle innerhalb dieser Website genannten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechtes und gegebenenfalls den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Creative Commons License

Powered by
Alotta.net Blogsoftware